Erdbeerbutter

Fruchtiges Pausenbrot

Wer auf die Linie achtet, schmiert die Fruchtbutter nur dünn auf das Brötchen.
Foto: cma

Zutaten für zwei bis vier Portionen:

  • 60 g weiche Butter
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Zitronensaft
  • frisch gemahlener Szechuan-Pfeffer
  • 100 g Erd­beeren
  • 4 Brote oder 2 Brötchen
  • ein paar Kräuterblättchen zum Garnieren, zum Beispiel Melissen- oder Minzeblättchen
 

Zubereitung:

Butter zusammen mit Honig und Zitronensaft schaumig rühren und mit Pfeffer abschmecken. Ein bis zwei Erdbeeren in Scheiben schneiden, dann die restlichen Erdbeeren durch ein Sieb drücken und unter die Buttermasse geben. Gut verrühren, auf die Brote oder die Brötchen streichen und mit den Erdbeerscheiben und den Kräuterblättchen dekorieren.  cma