Kinderbowle

Mit geeisten Früchtchen

Die gefrorenen Kirschen in dieser Bowle kommen bei Kindern gut an. In der Kirschsaison kann ein Kirschpärchen an den Glasrand gehängt werden.
Foto: VdF

Zutaten für 12 Gläser:
  • 1 Glas (850 ml) Kirschen (entsteint)
  • 2 Flaschen (à 0,7 Liter) roter Traubensaft
  • 1 Flasche (0,7 Liter) Bananen-Nektar
  • 4 bis 5 EL grober Zucker
  • 1/2 Zitrone
  • 3 Mini-Bananen zum Garnieren


Zubereitung:

Kirschen in einem Sieb gut abtropfen lassen, Saft auffangen. Kirschen in eine flache Form legen und gefrieren lassen. Alle Säfte gut kühlen. Zucker auf ein flaches Tablett geben. Rand eines Bowlengefäßes mit der Zitrone einreiben und den Rand Stück für Stück in den Zucker tauchen. Kirschsaft, Traubensaft und Bananen-Nektar in das Bowlengefäß geben, vermengen und die gefrorenen Kirschen hineingeben. Mini-Bananen oben leicht einschneiden und auf den Glasrand setzen. Zubereitungszeit: circa 20 Minuten (plus 2 Stunden Gefrierzeit).VdF