Mit Tagesevents Gäste gewinnen

Tipps für Anbieter von Urlaub auf dem Winzer- oder Bauernhof

Auf Bauern- und Winzerhöfen lassen sich erstaunliche, unterhaltsame und spannende Erlebnisse organisieren. Um sich Anregungen für neue Angebote holen zu können, bot das Beratungsteam Einkommensalternativen der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz in Zusammenarbeit mit der Agrarsozialen Gesellschaft e.V. Göttingen vor einiger Zeit ein Seminar in Kyllburg in der Eifel an. „Hier ist was los!“, lautete der Titel des zweitägigen Seminars, das im Folgenden von Birgit Hauter vom Beratungsteam Einkommensalternativen der Landwirtschaftskammer Trier zusammengefasst wird.

Den vollständigen Artikel können Sie hier herunterladen.