Subklinische Mastitis bleibt oft unerkannt

Geringere Milchleistungen und höhere Kosten ergeben sich daraus

Eine subklinische Euterentzündung (Mastitis) stellt neben Fruchtbarkeitsstörungen aus der Sicht der Tiergesundheit das größte Problem einer rentablen Milcherzeugung dar. In besonders betroffenen Betrieben steigt der finanzielle Aufwand für Maßnahmen zur ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!