Landwirte haben einen ausgezeichneten Nachwuchs

Tanz und Ehrungen auf dem Landwirtschaftsball

„Heute wollen wir uns nicht mit der Agrarpolitik befassen, sondern uns beim Feiern und Tanzen ein paar schöne Stunden genehmigen.“ So hieß Armin Müller, Vorsitzender des Kreisbauernverbandes Limburg-Weilburg, namens der landwirtschaftlichen Vereine und Verbände zahlreiche Landwirte mit ihren Partnerinnen und Freunde zum 15. Ball der Landwirtschaft im Saal des Dorfgemeinschaftshauses Lindenholzhausen willkommen.

Vorsitzender Müller, der zugleich Vizepräsident des Hessischen Bauernver­bandes ist, freute sich, auch Ehrengäste aus Politik und Berufsstand zum Ball der Landwirtschaft zu begrüßen und dankte den zwölf Auszubildenden (jeweils sechs ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!