Messe zum Schlemmen, Einkaufen und Informieren

Gute Plattform für den Dialog zwischen Stadt und Land

Vergangenes Wochenende fand an drei Tagen die DLG-Erlebnismesse „Land und Genuss“ auf dem Frankfurter Messegelände statt. Über 370 Aussteller präsentierten, was das Land zu bieten hat: moderne hessische Land- und Forstwirtschaft, regionale Spezialitäten, handgefertigte Produkte, viele Ideen für Heim, Garten und zur Nachhaltigkeit sowie zu Freizeitmöglichkeiten. 22 000 Besucher nutzten das vielseitige Angebot.

Verschiedene Erlebniswelten luden die Besucher dazu ein, sich ein Bild von der Vielfalt der hessischen Regionen, Dienstleistungen und Produkte zu machen. In der Erlebniswelt „Raus aufs Land“ standen Verbandsvertreter der ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!