Nadelgehölze als Blickfang

Immergrüne bewusst in der Gartengestaltung einsetzen

Nadelgehölze sind pflegeleicht und gedeihen mit relativ wenig Pflege. Das sollte jedoch nicht dazu führen, zu viele Koniferen zu pflanzen. Vielmehr geht es bei der Gestaltung des Gartens darum, Nadelgehölze gezielt einzusetzen und eine ausgewogene Mischung zu finden.

Bis auf wenige Ausnahmen, wie Lärche (Larix decidua, L. kämpferi), Sumpfzypresse (Taxodium distichum) und Urweltmammutbaum (Metasequoia glyptostroboides), sind alle Nadelgehölze immergrün. Um das Gartenbild abwechslungsreich zu gestalten, kann man Exemplare ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!