Schmalspurtraktoren im sicheren Einsatz

Bauart und Ausstattung ist an den Betrieb anzupassen

Schmalspurtraktoren gehören zu den wichtigsten Arbeitsmaschinen im Weingut und in anderen Sonderkulturbetrieben. Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG), erklärt auf was zu achten ist, damit die Schlepper sicher eingesetzt werden können und es erst gar nicht zu Unfällen kommen kann. Mit angebauten Geräten an der Frontseite, am Heck oder in der Mitte ist der Traktor ständig im Einsatz, um die Rebanlagen zu bearbeiten oder Pflanzenschutzmittel auszubringen.

Für moderne Schmalspurtraktoren gibt es eine Fülle von technischen Ausrüstungen und Sonderausstattungen, denn in Weinbaubetrieben fallen Transportarbeiten, Bodenbearbeitung und bei entsprechender Ausrüstung auch Frontlader- und Hubarbeiten an. So hat fast ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!