Testanbau alternativer Biogaskulturen

Mehrjähriger Anbau von Durchwachsener Silphie

Der Testanbau „alternativer, neuer Kulturen“ als Ersatz beziehungsweise Ergänzung klassischer Substrate zur Verwertung in Biogasanlagen hat am Landwirtschaftszentrum Eichhof in Bad Hersfeld bereits eine mehrjährige Tradition. Auf Schau- und Versuchsparzellen werden verschiedenste Pflanzen (in der Regel Gräser und Grasmischungen) angebaut, im Labormaßstab siliert und anschließend vergoren.

Durch das Erneuerbare Energien Gesetz 2012 und die in der Biomasseverordnung in Anlage II benannten Substrate (beispielsweise Blühpflanzen, Leguminosen und die Durchwachsene Silphie) war ein ergänzender Anreiz für den Anbau ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!