Unsere Böden werden schrumpfen

Gezielte Düngung kann Bodenstruktur verbessern

Der Klimawandel, die damit verbundene Sommertrockenheit und die Folgen für die Bodengüte bildeten das Rahmenthema einer Fachtagung des baden-württembergischen Landesarbeitskreises Düngung, die vorletzte Woche in Gengenbach stattfand.

Prof. Rainer Horn, Bodenkundler an der Universität Kiel, prophezeite in der Veranstaltung , dass der Klimawandel bis 2050 zu stark veränderten Bodenverhältnissen führen werde. Er begründete das mit dem Ausbleiben ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!