Vorbereitet sein auf einen Blackout

Was müssen Tierhalter beachten?

Immer wieder kommt es in Deutschland zu Stromausfällen. Diese sind meist lokal begrenzt und von kurzer Dauer. Allerdings ist es auch denkbar, dass sich ein langanhaltender, eine große Fläche betreffender Stromausfall ereignet, ein sogenannter Blackout. Der Hessische Bauernverband (HBV) informiert im Folgenden, welche Maßnahmen man vorbeugend ergreifen sollte.

Die Ursachen für einen Blackout können unterschiedlich sein. Neben Naturkatastrophen sind auch gezielte Angriffe auf das europäische Stromverbundnetz denkbar. Spätestens wenn der Stromausfall länger als 72 Stunden andauert, ist mit ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!