Wojciechowski: Aussetzung der Stilllegungspflicht kommt

Özdemir weiter zurückhaltend

EU-Agrarkommissar Janusz Wojciechowski hat die für ein Jahr geplante Aussetzung der Stilllegungs- und Fruchtwechselpflicht bestätigt. Der Pole rechtfertigte am vergangenen Freitag via Twitter die Entscheidung damit, dass das globale Lebensmittelsystem aufgrund der illegalen Aggression Russlands gegen die Ukraine mit wachsenden Unsicherheiten konfrontiert sei (siehe auch Interview).

Wie in der vergangenen Woche aus Kommissionskreisen zu erfahren war, soll der Entwurf einer Durchführungsverordnung zur Aussetzung der Stilllegungs-und Fruchtwechselpflicht beim Treffen des Kollegiums der Kommissare wohl in dieser Woche ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!