14

Die Ausbildung des Eutergewebes von Kälbern und Jungrindern beeinflusst das spätere Milchleistungspotenzial. Welchen Einfluss die Nährstoffversorgung während der Tränkeperiode hat, beschreibt unser Beitrag ab Seite 14.
Foto: agrarfoto

IV

Eine Makuladegeneration erscheint oft schleichend. Betroffen sind vor allem ältere Menschen. Heilen kann man die Krankheit nicht, aber in bestimmten Fällen ist es möglich, sie aufzuhalten. Mehr dazu in einem Beitrag in der Rubrik Hof & Familie.
Foto: imago images/Westend61

 

Agrarpolitik
Jamaika-Sondierung mit vielen offenen Fragen   5
 
Alexander Anton über die aktuelle Lage auf dem Milchmarkt   7

Tierhaltung
Tiere stressfrei von A nach B bringen   10
 
Späteres Milchleistungspotenzial kann beeinflusst werden   14

Unternehmensführung
„Nadelöhr“ ist nicht die Erzeugung, sondern die Logistik   16

Agritechnica
Gold- und Silbermedaillen auf der Agritechnica   17
 
Programm mit Tagungen und Forumsveranstaltungen   24

Pflanzenbau
VDLUFA-Kongress zur standortgerechten Landnutzung   28

Gemüsebau (Pfälzer Bauer/Der Landbote)
Gemüsesaison 2017 - nichts für schwache Nerven   31
 
2017 im Gemüse-Hamsterrad   33

Weinbau (Pfälzer Bauer/Der Landbote)
Sinkende Investitionen in Weinbaubetrieben   36

Titelbild:
In der Rinderhaltung ist es immer wieder nötig, die Tiere umzutreiben, zu sortieren oder zu verladen. Damit dabei so wenig Stress wie möglich entsteht, kann die Low-Stress-Stockmanship-Methode angewendet werden (Bericht ab Seite 10). Foto: Brammert-Schröder