8

Rund 80 Landwirte, Berater und Vermarkter aus ganz Deutschland sowie den Nie-derlanden und Österreich diskutierten aktuelle Entwick-lungen am Bio-Schweinemarkt bei einer Tagung in Echem. Den Bericht dazu finden Sie in unserer Rubrik Tierhaltung.

Wucherpfennig

15

Der Grünlandausschuss der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz befasste sich mit der notwendigen Intensität der Grünlandbewirtschaftung. Unser Beitrag ab Seite 15 fasst die Vorträge und Diskussionen zum Thema zusammen.

landpixel

I

Mobbing und Ausgrenzung in der Schule kommen immer häufiger vor. Woher das kommt und was man dagegen tun kann, erfahren Sie in der Rubrik Hof & Familie.

imago images/emil umdorf

Agrarpolitik

Kritik an Billigpreispolitik des Lebensmittelhandels

5

Anbau von „Genpflanzen“ bringt Vorteile für Landwirte

6

CDU/CSU stoppt Freiflächenverordnung

7

Tierhaltung

Aktuelles zum Markt für Bioschweine

8

Der idyllische Bauernhof ist Wunschbild vieler Verbraucher

11

Ferkeln einen guten Start ermöglichen

13

Pflanzenbau

Düngung und Nutzung des Grünlands optimieren

15

Ernte im Ausnahmezustand

17

Gefährliche Dreiecksbeziehung: Biene – Milbe – Viren

19

Obst- und Gemüsebau

Die Messe für Spargel- und Erdbeeranbauer

23

Nachgefragt: Flächenmangel und Mindestlohn

26

Jagd, Forst und Natur

Holzpolter wirken wie Schaufenster

27

Fruchtbarkeit bei Wildschweinen untersucht

29

Weinbau (nur Pfälzer Bauer)

Die im Weinberg erreichte Qualität erhalten

34

Rückblick auf den Verlauf des Weinjahres in der Pfalz

36

Die sachgerechte Lagerung ist ein nicht zu unterschätzendes Kriterium für den Verkauf von Rundholz. Lesen Sie mehr dazu in unserem Beitrag ab Seite 27. Foto: imago/Steffen Schellhorn