Bodendeckende Stauden für den Garten

Mühelos zur Blütenpracht

Wollen Sie Ihre Freizeit im Garten entspannt genießen und möglichst wenig hacken, Unkraut zupfen und gießen? Für all diejenigen, die mit einem spontanen „Ja“ antworten, gibt es eine Lösung: Pflanzen Sie Stauden als Bodendecker!

Stauden als Bodendecker sind praktisch: Sie unterdrücken das Unkraut und müssen nicht wie ein Rasen gemäht werden. Flächen mit Stauden schlucken herabfallendes Laub, schützen die Erde vor Verdunstung und fördern ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!