Hessische Kühe gaben im Schnitt 206 kg weniger Milch

Auswertung der Milchleistungsprüfung (MLP) für 2016/2017

Die hessischen Milchkühe haben im abgelaufenen MLP-Jahr mit einer Jahresmilchleistung von durchschnittlich 8 249 kg Milch abgeschlossen. Das sind 206 kg weniger als im vergangenen Jahr. Katja Mütze, Hessischer Verband für Leistungs- und Qualitätsprüfungen in der Tierzucht (HVL), Alsfeld, gibt einen Überblick.

Im gesamten Kontrolljahr 2016/2017 wurden in Hessen 1 793 Betriebe mit 121 439 Kühen geprüft. Die durchschnittliche Kuhzahl der an der Milchleistungsprüfung teilnehmenden Betriebe ist mit 67,7 Kühen pro Betrieb ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!