Bäume und ihre Säfte

Ahornsirup
Ihr esst ihn bestimmt gerne auf Pfannkuchen oder auf dem Eis: den Ahornsirup. Gewonnen wird er aus dem Zuckerahorn, der in den USA und Kanada wächst. Man sticht ein Rohr durch die Borke des Baumes, fängt den ausfließenden Saft auf und kocht ihn dann zu Sirup ein.

 

Naturkautschuk
Naturkautschuk braucht man zur Gummiherstellung. Man gewinnt ihn, indem man die Rinde des Kautschukbaumes anritzt und dessen Milchsaft auffängt. Zum Beispiel Gummistiefel, Radiergummis oder Schnuller können aus Naturkautschuk hergestellt sein. Der Begriff "Kautschuk" stammt aus der peruanischen Indianersprache und heißt übersetzt: tränender Baum.