15

Das EU-Life+ Projekt Prograss arbeitet an einem technischen Konzept, um Bioenergie von Natuschutz-Grünland in Form von Pellets zu erzeugen.

Hensgen

15 (nur HB)

Die Homöopathie wird in immer mehr Tierhaltungsbetrieben als Ergänzung zur schulmedizinischen Behandlung genutzt. Ein Seminar für Milch- und Mutterkuhhalter zu dem Thema fand kürzlich in Reichelsheim im Odenwald statt. Lesen Sie mehr dazu ab Seite 21.

Mögel

15

Über einen Geschenketipp zur Taufe informiert Sie ein Beitrag in der Rubrik Hof & Familie: Wie wäre es mit einem Rosenstock, der den Namen des Täuflings trägt?

Tinz

Agrarpolitik

Positive Aussichten für europäische Landwirtschaft

5

Sonnleitner für verbesserte Förderung im Wärmebereich

6

Agrarpolitik (nur Hessenbauer)

Gut besucht: Landwirtschaftliche Woche Nordhessen

7

Puttrich: GAP-Vorschläge der EU rückwärtsgewandt

8

Unternehmensführung (nur Pfälzer Bauer)

Liquiditätsplanung - eine zentrale Managementaufgabe

7

Unternehmensführung

Arbeitskräfte gewinnen, motivieren und halten

9

Pflanzenbau

Landessortenversuche Öko-Kartoffeln

11

Energie vom Naturschutz-Grünland

15

Sortenempfehlung Sommerungen

17

Tierhaltung

Einsatz von Ferkelmilch bei großen Würfen sinnvoll?

18

Tierhaltung (nur Hessenbauer)

Mit Homöopathie gegen Eutererkrankungen

21

Tierhaltung (nur Pfälzer Bauer)

Ergebnisse der Maissilageuntersuchungen

21

Weinbau (nur Pfälzer Bauer)

Doppelte Rückschaupflicht beim Linksabbiegen

23

25. Sitevi: Interessante neue Technik für den Weinberg

24

Säuerung und Stabilisierung

27

Es gibt viele landwirtschaftliche Betriebe, die Mitarbeiter suchen. Dem steht aber ein nur vergleichsweise geringes Angebot an Fachkräften gegenüber. Svenja Pein erläutert in unserer Rubrik Unternehmensführung, wie Betriebsleiter Arbeitskräfte gewinnen, motivieren und im Betrieb halten können. Foto: agrarfoto