Reinigungsarbeiten schon beim Stallbau planen

Mit den richtigen Techniken lässt sich Geld und Zeit sparen

Auf dem Weg zum neuen Schweinestall dürfen ungeliebte Themen wie etwa die späteren Arbeitsabläufe bei Reinigung und Desinfektion nicht vergessen werden. Werden sie schon beim Stallbau berücksichtigt, lassen sich im späteren Betrieb Zeit und Kosten einsparen. Sebastian Bönsch, LWK Niedersachsen, gibt Tipps.

Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten sind bei allen Tierhaltern ungeliebt, aber zwingend notwendig. Wer einen neuen Stall baut, kann sich durch ein paar Überlegungen zur Ausgestaltung später viel Arbeit ersparen. So erleichtert ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!