Wüchsiges Wetter für den Pflanzenschutz nutzen

Zuckerrüben: letzte NAK-Herbizidbehandlung

Die warmen Temperaturen und die Niederschläge der letzten Wochen haben die Entwicklung der Zuckerrübenpflanzen gefördert. Herbizidbehandlung zeigen oft gute bis sehr gute Wirkungsgrade. Vor allem dann, wenn sie relativ nah an den Niederschlagsereignissen platziert wurden. Der Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen weist in seiner Beratungs-Info Pflanzenproduktion auf Parallelen in vergangenen Jahren hin.

In den letzten Tagen haben weiterhin hohe Temperaturen und eine intensive Lichteinstrahlung gebracht. Hier sei auch an das Jahr 2012 erinnert. Es gab damals eine ähnliche Wetterkonstelation. Damals kam es ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!