Bei 15 Grad Celsius wird es schon anstrengend für Sauen

Fruchtbarkeitsleistung sinkt – für Kühlung im Stall sorgen

Seit langem ist bekannt, dass hohe Temperaturen sich leistungsdepressiv auswirken können. Bei Sauen kann es zum verzögerten Eintritt der Brunst nach dem Absetzen der Ferkel, zu einer Verringerung der Trächtigkeitsrate und zu einer geringeren Wurfgröße kommen. Mit dem Sauenplaner kann die Außentemperatur am Tag der Besamung berücksichtigt werden. Prof. Steffen Hoy und Birgitt Hameister berichten, welche Wirkung die Temperatur auf die Fruchtbarkeitsleistung hat.

Bei säugenden Sauen gibt es folgende mögliche Auswirkungen: Kreislaufbelastung, Reduzierung der Futteraufnahme, Absenkung der Milchleistung und Anstieg der Häufigkeit von MMA (Mastitis, Metritis, Agalaktie). Hohe Temperaturen haben aber nicht nur ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!