Wie auf das Kupieren verzichten?

LLH-Veranstaltung zeigt Chancen und Probleme auf

Rund um das Thema Kupierverzicht bei Schweinen ging es am Dienstag vergangene Woche bei einer Tagung des Landesbetriebes Landwirtschaft in Bad Hersfeld. Im Rahmen der Veranstaltung wurde auch ein vom Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen (LLH) erstelltes Praxishandbuch vorgestellt. Der Agrarjournalist Dr. Ernst-August Hildebrandt war für das LW dabei.

Dr. Hans-Joachim Herrmann vom LLH erläuterte in seiner Einführung den Anlass der Veranstaltung: Die bis vor einiger Zeit gängige Praxis des Schwanzkupierens bei Schweinen ist nur noch in Ausnahmefällen erlaubt. ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!