Gefährdete Nutztierrasse 2013: das Leineschaf

Mittelrahmiges Schaf mit strapazierfähiger Wolle und hochwertigem Fleisch

Die Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e.V. (GEH) hat das Leineschaf des ursprünglichen Types zur „Gefährdeten Nutztierrasse des Jahres 2013“ erklärt. Klaus König beschreibt die Rasse im Folgenden.

div.imagebox_none { margin-bottom: !important; } Das Leineschaf im ursprünglichen Typ ist ein mittelrahmiges Schaf mit weißer, glänzender Wolle und einem langen, feinen und hornlosen Kopf. Es ist frohwüchsig, besitzt gute ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!