Gesundheit und Fitness mehr Gewicht geben

Online-Seminar zu den Ursachen von Schwanzbeißen

Verhaltensstörungen infolge unpassender Haltung sind bislang eine gängige Erklärung für das Schwanzbeißen bei Schweinen. Tierarzt Frederik Löwenstein vom Bildungs- und Wissenszentrum LSZ Boxberg nennt dagegen bei einem Online-Seminar des Nationalen Wissensnetzwerks Kupierverzicht andere Ursachen: „Für mich deutlich wichtiger sind die Punkte Futter und Wasser“, außerdem die Stalltemperatur. Der Agrarjournalist Michael Schlag war für das LW dabei und berichtet.

Wolle man dem Schwanzbeißen vorbeugen, gehöre die Gesundheit der Tiere in den Mittelpunkt. Der Aktionsplan Kupierverzicht mit seiner Risikoanalyse berücksichtigte zwar Beschäftigung und Konkurrenzverhalten, Temperatur, Luft und Licht, auch Struktur ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!