Gute Preise bei der Auktion in Fließem

Flotter Verlauf bei der Zuchtviehauktion

Zum Glück hatte es in der Nacht vor der Versteigerung am Donnerstag vergangener Woche in Fließem ein wenig geregnet, so dass die Temperaturen erträglich waren. Eine gute Gelegenheit für die Milchviehhalter den Erntestopp zu nutzen, um bei der Auktion ein paar Remontierungskäufe zu tätigen. Bei einem flotten Verlauf wurden bis auf einen Bullen alle Tiere zugeschlagen.

Aus dem Zuchtstall von Stefan Marxen, Dingdorf kam der beste Bulle der Versteigerung, MAX Marinero, ein rotbunter MasterkeyP-Sohn mit einer enormen Entwicklung und tollem Typ, was ihm bei der Verbandsanerkennung ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!