Trainings- und Erholungswoche für pflegende Angehörige

Einfach mal abschalten

Wer einen landwirtschaftlichen Betrieb führt und darüber hinaus Angehörige pflegt, braucht auch mal Erholung. Angebote für Trainings- und Erholungswochen bietet die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) an – seit Neuestem beispielsweise in den Kliniken Hartenstein in Bad Wildungen. Welche Erfahrungen ein Landwirte-Ehepaar bei dem neuen Angebot gemacht hat, da­rüber informiert der nachfolgende Beitrag.

„Die Doppelbelastung mit Betrieb und Pflege geht ganz schön an die Substanz“, berichtet Landwirt Klaus Reins aus dem Emsland. Zusammen mit seiner Frau Silvia ist er haupterwerbsmäßig in der Bullenzucht ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!