Ziele und Vorsätze systematisch erreichen

Hilfreiche Tipps, wie Vorhaben gelingen können

Wer formuliert nicht persönliche Vorsätze und Ziele an Neujahr? Leider sagt die Erfahrung: Die meisten werden nicht realisiert. Peter Jantsch, Diplom-Agraringenieur und systemischer Coach, erläutert, wie man Ziele systematisch umsetzen kann.

Wenn man an Erfolg denkt, sieht man darin zumeist das Erreichen selbst gesteckter Ziele. Das ist sehr ergebnisfokussiert, und man vergisst oft den Prozess, der zum Ergebnis führt. Dabei ist allen klar: Die Ernte beginnt mit der Aussaat und ist stark abhängig von Bedingungen und unternommenen Pflegemaßnahmen, die den Wachstumsprozess beeinflussen. Die Ernte ist dann das Ergebnis dieses Prozesses. Erfolg erfolgt.

Dies lässt sich weitgehend auf die persönlichen Vorsätze und Ziele übertragen. Die Ernte beginnt mit der Saat – es reicht aber nicht, den Saatgutkatalog zu studieren und sich für eine Sorte zu entscheiden. Man muss es dann schon tun, es Tag für Tag im Blick behalten und gegebenenfalls notwendige Maßnahmen ergreifen, damit es sich in die richtige Richtung entwickelt.

Gleiches gilt für das Realisieren von gesteckten Zielen. Der zugehörige Prozess und die Persönlichkeit des Betriebsleiters gehören dazu.

Wenn man die Steuerung des Prozesses und die Persönlichkeit, die den Prozess durchführt, nicht dem Zufall überlässt oder sich nur „nach bestem Wissen und Gewissen“ bemüht, sondern wenn man es systematisch und mit Hilfe unterstützender Methoden zielgerichtet vorantreibt, dann hat man ein System. Ein System erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass das erwünschte Ergebnis eintritt.

 – LW 1/2019