Vortragsangebot nutzen

Die Foren Rind, Schwein und Geflügel auf der Eurotier

Neben den Produkten, die während der Eurotier an den Messeständen präsentiert werden, gibt es wieder eine Vielzahl an Vorträgen.

Was ist wo zu finden?

Messehallenbelegung auf der Eurotier in Hannover auf einen Blick

Die Eurotier 2012 inklusive Bio Energy Decentral findet vom 13. bis 16. November täglich von 9 bis 18 Uhr auf dem Messegelände in Hannover statt. In welchen Hallen sich welche Angebote befinden, erläutert die DLG in einer Pressemitteilung.

Viel Bewegung in der Tierhaltungs-Technik

Melktechnik sowie Gruppenhaltung bei Sauen waren große Eurotier-Themen

Mit über 140 000 Besuchern hat die Eurotier, die in der letzten Woche in Hannover stattfand, wieder unter Beweis gestellt, wie wichtig sie als Plattform für Neuheiten und Informationen für die professionelle Tierhaltung ist. Im Fokus der Besucher standen vor allem die Melk­t­echnik und die Gruppenhaltung der Sauen. Imke Brammert-Schröder hat sich für das LW in den Hallen für Rinder- und Schweinehaltung umgesehen und berichtet im Folgenden.

Biogasanlagen in modularer Bauweise

Schnelle Montage des Systems von Lipp

Bei der Entscheidung für eine Biogasanlage sollte die Erfahrung des Herstellers im Vordergrund stehen. Denn es gehe nicht neben der Rentabilität auch um eine optimale Konzeption, so das Unternehmen in einer Presseerklärung.

Trends beim Bau von Milchviehställen

Guter Kuhkomfort wichtig für Gesundheit und hohe Leistungen

International ist ein Strukturwandel in der Milchviehhaltung zu erkennen, der sich nicht nur durch eine Vergrößerung der Betriebe zeigt, sondern der sich intensiv mit der Optimierung aller Funktionsbereiche im Milchviehstall auseinandersetzt. Unter besonderer Berücksichtigung eines guten Kuhkomforts entstehen helle und gut klimatisierte Milchviehställe, die sich neben der Optimierung der Tiergerechtheit im Besonderen auch durch eine deutliche Verbesserung

Trends bei der Bioenergie

Dezentrale Energieversorgung vor Wachstumsschub

Die Energieversorgung in Deutschland und der EU steht vor grundlegenden Veränderungen. Die Maßnahmen zur Reduzierung der Treibhausgase sowie die Verknappung fossiler Ener­gieträger machen neue Energieversorgungskonzepte erforderlich. Ein Indiz dafür, wie fundamental der Wandel sein wird, zeigt die Härte, mit der die derzeitige Diskussion um das angekündigte Energiekonzept der Bundesregierung geführt wird.

Bayer stellt Managementhilfen vor

Mastitis und Saugferkelgesundheit sind wichtige Themen

Unter dem Leitthema Top-Treff Tiergesundheit werden die Experten von Bayer während der Eurotier in Halle 15, Stand D 36, interessierte Landwirte über neue Konzepte, Praxiserfahrungen und Serviceleistungen für die Rinder-, Schweine- und Geflügelhaltung informieren. Dies teilt das Unternehmen in einer Presseerklärung mit.

Böck-Abdecksystem für Silos

Grundfuttersilo samt Abdeckung auf der Eurotier ausgestellt

Silagen müssen mit dem Ziel abgedeckt werden, das Futter während der gesamten Lagerdauer luftdicht zu verschließen. Damit dies in kurzer Zeit gelingen kann, hat die Firma Böck ein optimal aufeinander abgestimmtes Abdecksystem entwickelt. Welche Komponenten dazugehören, erläutert das Unternehmen in einer Pressemitteilung.

Universität Gießen präsentiert sich auf Eurotier

Forschungsergebnisse aus mehreren Bereichen vorgestellt

Auch die Justus-Liebig-Universität Gießen beteiligt sich mit einem eigenen Stand an der Eurotier 2010 in Hannover (Halle 17, Stand J 17). Die Institute für Tierzucht und Haustiergenetik, Landtechnik sowie Betriebslehre der Agrar- und Ernährungswirtschaft präsentieren das Bachelor- und Masterstudium in Gießen und stellen neueste Forschungsergebnisse vor, wie die Universität Gießen in einer Presseerklärung mitteilt.

Kräftige Hoftracs

Weidemann stellt Modelle 1160 CC30 und 1160 CC35 vor

Die erfolgreiche Weidemann-Hoftrac-Serie wird nach oben hin erweitert und damit künftig noch kräftiger: Mit den beiden neuen Modellen 1160 CC30 und 1160 CC35 stellt Weidemann auf der Eurotier die neuen Spitzenversionen seiner kleinsten Baureihe „Hoftrac“ vor.

Gruppen-Tierwaage für Schweine

Hoher Praxiskomfort durch niedrige Auftrittshöhe

Meier-Brakenberg stellt auf der Eurotier eine neu entwickelte Waage zur Gruppenverwiegung von Schweinen vor. Mit einer Auftrittshöhe von nur 2 cm kann die Waage im Gang stehen und braucht nicht mehr in den Boden eingelassen werden. Eine aufwändige Planung und Fertigung einer Betongrube bleibe dem Bauherren somit erspart, so der Hersteller in einer Presseerklärung.

Selbstfahrender Futtermischwagen

Trioliet präsentiert den Futtermischwagen Smartrac

Mit dem neu entwickelten Smartrac mit 9 m³ Fassungsvermögen richtet sich Trioliet an Rinderhaltungsbetriebe ab 50 Großvieheinheiten, die auf eine effiziente Weise füttern möchten, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung.