Besser gewappnet bei Wetterextremen

Verlängerte Vegetationsperiode hat nicht nur Vorteile

Seit 1881 ist es in Deutschland im Mittel um 1,2 Grad Celsius wärmer geworden. Der Anstieg der Temperaturen bringt den Landwirten sowie den Kulturen einige Vorteile. So verfrüht sich der Vegetationsbeginn um einige Tage, wodurch die Pflanzen länger wachsen und höhere Erträge erzielen.

Wie in Landtechnikbetrieben Energie gespart werden kann

LandBauTechnik-Innung Nordhessen tagte in Fritzlar

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der LandBauTechnik-Innung Nordhessen, vorletzte Woche in Fritzlar, wurde Rolf Dieter Althoff für sein 25-jähriges Meisterjubiläum geehrt. Innungsobermeister Joachim Bornmann aus Waldkappel überreichte den Jubiläums-Meisterbrief, eine Urkunde der Handwerkskammer Kassel.

Generationswechsel bei Bornmann Landtechnik

Alteingesessener Betrieb mit Claas als neuem Partner

Seit 1. März ist Johannes Bornmann Eigentümer des alteingesessenen Landtechnikbetriebs Bornmann in Waldkappel-Bischhausen im Wer­ra-Meißner-Kreis. Senior Joachim Bornmann übergab in einer Feierstunde am vergangenen Samstag gemeinsam mit seiner Frau Ute in der Bischhausener Betriebsstätte vor gut 200 Gästen, darunter die 15 Mitarbeiter, Vertriebspartner und Kunden, symbolisch den Firmenschlüssel.

Neue Generation des Kobolds vorgestellt

Wagner Pflanzen Technik hatte eingeladen

Rebholzzieher in neuem Design: Ende Januar und Anfang Februar zeigte Clemens den Kobold der neuen Generation bei verschiedenen Terminen im Elsass und in der Pfalz, zum Beispiel gemeinsam mit Wagner Pflanzen Technik (WPT) im pfälzischen Friedelsheim.

Intelligentes Fütterungssystem von GEA für Milchkühe

Futter automatisiert zuteilen mit System Mix &Carry

Automatische Fütterung alleine ist kein Garant für eine profitable Produktion von Qualitätsmilch. Vielmehr kommt es darauf an, die besten Rezepturen aus Rau- sowie Kraftfutter und Mineralien in der richtigen Menge zusammenzustellen und den verschiedenen Leistungsgruppen zur passenden Zeit zu servieren.

Lemmer-Fullwood bietet neue Herdenmanagementfunktion

Full-Link – Milchkontrolle per Mausklick

Lemmer-Fullwood bietet für das Herdenmanagementprogramm Fullexpert eine interessante Funktionserweiterung an. Mit Full-Link kann die Datenverarbeitung bei der Milchkontrolle erheblich vereinfacht werden.

Fendt auf der Wasserkuppe

Große Vorführ-Tour in Hessen mit Raiffeisen-Technik

Raiffeisen Waren GmbH (Raiffeisen) und Fendt luden vergangenen Donnerstag auf die Wasserkuppe (Rhön) zur Fendt-Demotour 2015.

Regionales Agrargewerbe

Für die landwirtschaftlichen Betriebe in Hessen und Rheinland-Pfalz sind Landmaschinenfachbetriebe wichtige Partner. In der Bildergalerie erhalten Sie Informationen über die Fachbetriebe durch Anklicken eines Bildes.

Leinweber weiht neue Betriebsstätte in Neuhof ein

Großer Empfang und Frühjahrsaustellung

Das Unternehmen Leinweber Landtechnik hat vergangenes Wochenende im Gewerbegebiet in Neuhof-Dorfborn seine neue Betriebsstätte eingeweiht.

Eröffnungsausstellung bei Leinweber Landtechnik

Tage der offenen Tür in Neuhof-Dorfborn

Am 25. und 26. April eröffnet die Familie Leinweber ihren neuen Firmensitz im Gewerbegebiet Neuhof-Dorfborn (In der Eller 5). Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, dabei zu sein.

Klotz und Noll GmbH eröffnete in Berstadt

Neue John-Deere-Vertretung in der Wetterau

Um ihre Marktpräsenz zu steigern und Synergieeffekte zu nutzen, haben die Unternehmen Noll GmbH aus Limburg und Erich Klotz Landmaschinen aus Pohlheim die Klotz und Noll GmbH & Co. KG mit Sitz in Wölfersheim-Berstadt gegründet. Ende März wurde der Betrieb feierlich am neuen Standort aufgenommen.