Ernährungssicherung an erster Stelle

Mit dem Green Deal, den die neue EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen vergangene Woche dem Europaparlament vorgestellt hat, werden ehrgeizige Ziele gesteckt, die Lob selbst bei Umweltverbänden und Grünen-Politikern finden. Bis 2050 soll Europa beziehungsweise die EU der erste klimaneutrale Kontinent werden...

Zu viel oder zu wenig Biogemüse?

Der Pfälzer Gemüsebautag Ende November läutet für die Anbauer das Ende der Außensaison ein. Es ist die Zeit, um einmal tief durchzuatmen, bevor die Planungen für die kommende Saison beginnen. Dieses Jahr fahren auch viele Gemüseerzeuger in die Städte, um zu demons­trieren....

Gespräch im Kanzleramt

Das Gespräch der landwirtschaftlichen Verbände im Kanzleramt hinterlässt einen zwiespältigen Eindruck. Zunächst markiert die dreistündige Zusammenkunft bei Frau Merkel am Montag dieser Woche einen vorläufigen Höhepunkt für die ganze landwirtschaftliche Protestbewegung. Gehör von höherer politischer Stelle gibt es nicht. Ab jetzt müssen...

Höchste Absterberate, höchste Kosten

Knapp zwei Jahre nach Sturm Friedericke, den zwei trockenen und heißen Sommern 2018 und 2019 und der Borkenkäferkalamität zeigen sich alle Baumarten in den Wäldern im schlechtesten je gemessenen Zustand. Der Blick in die Kronen, der jährlich seit 1984 von den Landesforstverwaltungen...

Ein Pieks für die Gesundheit

Die Viruserkrankung Masern gehört zu den ansteckendsten Krankheiten überhaupt, was im Volksverständnis oft unterschätzt wird. Sie kann ernste Folgen hinterlassen – schwere Durchfälle, Lungen- und Hirnhautentzündungen sowie To­desfälle sind bekannt. Dabei lassen sich klassische „Kinderkrankheiten“ wie Masern, Windpocken und Röteln mit einer...

Gute Beratung für Legehennenhalter

Die Legehennenhaltung wird bei Landwirten immer beliebter. Wer hätte nach dem Ausstieg aus der Käfighaltung und damit dem Schließen vieler Geflügelhaltungsbetriebe gedacht, dass die Eiererzeugung wieder einen großen Zulauf erlebt? Laut der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung ist die Zahl der Legehennen...

Viele Problemlösungen

Die Agritechnica wird in der nächsten Woche wieder hunderttausende Besucher nach Hannover locken. Sie gehört, wie bislang die Internationale Automobilausstellung in Frankfurt, in ihrer Sparte zu den weltweit wichtigsten Messen. Hauptattraktionen sind auf beiden Ausstellungen nach wie vor die großen, leistungsfähigen Fahrzeuge...

Gut angekommen

Der Protest der Bäuerinnen und Bauern vergangene Woche in vielen Städten ist in diesem Ausmaß in der jüngsten deutschen Geschichte einzigartig. Dass es gelang, so viele Berufskollegen und Sympathisanten zu mobilisieren, hätten sich auch die Organisatoren sicher nicht träumen lassen. Die Mobilisierung...

Fakten statt Bauchgefühl

Aktuell gehen die Bauern auf die Straßen und protestieren gegen die Regulierungswut der Politiker auf allen Ebenen. Dabei geht es nicht nur um einzelne Aspekte, sondern auch um die Gesamtheit der Einschränkungen, die ein fachgerechtes und kostendeckendes Wirtschaften auf den Höfen mittlerweile...

Artenschutz mit Maß und Verstand

Der große Frust unter den Bauern, den sie in diesen Tagen bei den Demonstrationen in Mainz und Bonn artikulieren, begründet sich in der massiven Ballung vieler weitreichender Forderungen unter anderem beim Insektenschutz, bei der Düngung und bei der Tierhaltung. Und er rührt...

Pflegeheime bald besser vergleichbar

Die Zahl der Pflegebedürftigen in Deutschland ist stark gestiegen. Ende 2018 waren rund 3,7 Mio. Menschen pflegebedürftig. Drei Viertel werden zuhause gepflegt und betreut. Wo das nicht geht, ist es wichtig, für den Pflegebedürftigen einen passenden Pflegeplatz zu finden. Aber das ist...

Agrarkommissare auch Kinder ihres Landes

In diesen Tagen werden die Kandidaten, die die gewählte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen zur Besetzung der Kommission vorgeschlagen hat, von den EU-Parlamentariern „gegrillt“, das heißt nach ihrer politischen Ausrichtung, ihren Plänen, aber auch nach ihrer politischen und persönlichen Vergangenheit befragt. Ob...